Die Bretter, die die Welt in Sommerhausen bedeuten

So unscheinbar das kleine Örtchen auf der Landkarte auch sein mag, so bedeutungsvoll ist es in der Kabarettszene. In Sommerhausen befand sich 17 Jahre lang die Kleinkunstbühne Bockshorn. Ausgerechnet ein Schweizer eröffnete am 30. Oktober 1984 das nur 99 Besucher fassende Theater. Der Name des Schweizer ist Mathias Repiscus, der aus der deutschen Kabarettszene unmöglich wegzudenken ist. Mit dem Bockshorn Theater in Sommerhausen verwirklichte sich Mathias Repiscus einen Traum. Er wollte eine professionelle Kabarettbühne etablieren, auf der auch junge Künstler ihre ersten professionellen Schritte unternehmen können. Mathias Repiscus nahm diese jungen Künstler an der Hand und gab ihnen nicht nur wertvolle Tipps, sondern führte auch Regie und sorgte für die notwendigen Gelder um diesen jungen Künstlern eine Basis für Auftritte auf anderen Kabarettbühnen Deutschlands zu ermöglichen.

Sein guter Name in der Kabarettszene, aber auch der gute Ruf bMathias Repiscusei sachkundigem Publikum im Bockshorn Theater in Sommerhausen, sorgte dafür, dass einige der größten deutschen Kabarettisten vor nur 99 Besuchern ihr Programm spielten, auch wenn sie sonst auf Bühnen mit bis zu 1000 und mehr Plätzen spielten. Einige der größten deutschen Kabarettisten die den Weg nach Sommerhausen fanden waren unter anderem Ottfried Fischer, Dieter Hildebrandt, Hans-Dieter Hirsch oder Rauch Richard Rogler.

Mathias Repiscus zählt als Erfolgsgarant in der Kabarettszene. Unter seiner Regie begann zum Beispiel der kometenhafter Aufstieg von Michael Mittermeier.

Im Jahr 2001 konnte Mathias Repiscus den Verlockungen einer größeren Bühne nicht widerstehen und zog mit dem Bockshorn Theater in das 15 km nördlich gelegene Würzburg um. Dort ist die Bühne jetzt im Kulturspeicher im alten Würzburger Hafen untergebracht und bietet Platz für 199 Besucher. Das Programm ist immer noch so hochkarätig wie es schon zu den Sommerhaus Zeiten war. Mathias Repiscus ist auch heute noch Sommerhausen sehr verbunden und hilft den Organisatoren für verschiedene Events dort hochkarätigen deutsche Kabarettisten und gehobene Musikensembles zu organisieren.